Boxspringbetten

Hier finden Sie eine kleine Auswahl (Selection) von Boxspringbetten - zusammengestellt aus unseren derzeitigem Sortiment von  weltweit ausgesuchten Matratzen, gefederten Unterbauten und Kopfteilen mit verschiedenen Eckfuß- und Stoffmuster-Varianten.

Nutzen Sie unseren Konfigurator bzw. das Bestellformular um Ihr ganz persönliches, individuelles Boxspringbett inklusive Bettwaren ganz einfach zusammen zu stellen.

 

Sie benötigen Hilfe oder haben Fragen zu unseren Produkten? Unsere telefonische Beratung erreichen Sie unter der Nummer 07144 8869003. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular bzw. besuchen Sie unsere Ausstellung und unser Outlet in Pleidelsheim, nahe Stuttgart, Ludwigsburg und Heilbronn, nach Terminabsprache.

Weltweite Nr. 1: Boxspringbetten

 

Unsere großen, für Sie mit Bedacht gewählten Weltmarken wie Spring Air, Kingsdown oder Suite Dreams sind herausragend und einzigartig bei Qualität, Design und Komfort von Boxspringbetten. Durch jahrzehntelange  Erfahrung und Einsatz jeweils neuester Technologien wurde diese überragende Position erreicht.

 

Es kommt wahrlich nicht von ungefähr, dass unsere vergleichbaren Betten in den noblen Hotelsuiten der Welt stehen. Selbstverpflichtend sind allein aus diesem Grunde die Einhaltung höchster Qualitätsstandards bei Entwicklung, Beschaffung, Herstellung und Verkauf unserer noblen Produkte. Aufwendig ausgesuchte Rohstoffe und Materialien, aber auch Produzenten sowie Mitarbeiter stehen für eine große Anerkennung bei unseren Kunden im gehobenen Luxussegment der Hotelerie, dem Adel, den First Class- und Appartment-Projektentwicklern.

 

Mächtig wirken sie - diese Boxspringbetten. Und unsere Betten wirken nicht nur so, sie  sind es auch.  Das schätzen unsere Kunden, denn ein Boxspringbett mit einer 46 Zentimeter hohen und bei einer 2 mal 2 Meter bis zu 100 Kilogramm schweren Matratze zollt einfach Respekt. Ein Hauch von Glanz und Glamour verbreiten dann unsere schmucken und edlen Kopfteile, welche heute immer mehr liebevoll in die Lebensraumgestaltung integriert werden. Viele Kunden geben diesen Möbelstücken den Raum zu ihrer vollendeter Entfaltung und genießen das angenehme Gefühl beim wohlverdientem Schlaf.

 

So endet ein Tag, so beginnt ein neuer Tag - in einem Boxspringbett.

 

Der Erfolg unserer Marken ist der Erfolg unserer Partner und Kunden. Unsere Geschäftsprozesse sind langfristig auf Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit ausgerichtet. Wir arbeiten gemeinsam, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu entdecken sowie Produkte und Dienstleistungen auf einem hohen Niveau zu entwickeln.

 

Leider ist der Begriff Boxspringbett nicht geschützt so daß auf dem Möbelmarkt allerlei Betten als Boxspringbetten angeboten werden, die in Wirklichkeit nichts damit zu tun haben. Wir und unsere Partner, Mitarbeitern und Lieferanten vertreiben als  Gemeinschaft für unsere Kunden nur echte, originale Boxspringbetten, amerikanische Betten. Unser Kunden profitieren von dieser professionellen und ethischen Art und Weise durch Integrität, Respekt und Wohlwollen zueinander.

 

Boxspringmatratzen können mittlerweile in über 80 Ländern der Welt erworben werden. Die Technologien haben sich mit der Zeit verändert, Qualität und Service sind immer gleich hoch geblieben. Mit der Zeit haben unsere Partner viele renommierte Auszeichnungen erhalten.

 

 

Zur Jahrtausendwende machte die Betten-Industrie besonders viele Fortschritte im Bereich spezieller Schlaf-Produkte.

Wir bleiben dabei immer auf dem Laufenden, setzt umfassend auf neue Trends und entwickelt neue Marken, um die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Verbraucher und ständig wechselnden Anforderungen unserer Handelspartner zu erfüllen.

Die Zukunft gestaltet wir aktiv mit - die in Gestalt von Forschung und technischer Entwicklung, z.B. durch Schaffung von branchenführenden Anwendungen zur Identifizierung des richtigen Schlafkomfort für die Verbraucher. Wir übernehmen und passen uns neuen Technologie an, um stets aktuell in einer sich immer schneller verändernden Welt zu bleiben.

 

Globale Aufstellung

Von St. Paul, Minnesota, bis nach St. Petersburg, Russland,  Boxspringbetten sind seit über einem Jahrhundert präsent und haben sich ist heute fest als weltweit führende Marke etabliert. 120 Lizenznehmern weltweit sorgen dafür, dass Qualität und Service gleich hoch bleiben.

 

 

Das unermüdliche Streben nach perfektem Schlaf

Unsere Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt, um Menschen zu helfen, einen angenehmen Schlaf zu erreichen. Das ist es, was uns antreibt. Als weltweit führendes Unternehmen konzentrieren wir uns daher auf die Forschung und Entwicklung von neuen Technologien im Schlafbereich und sind an vorderster Linie bei Verbrauchertrends und Fertigungsmöglichkeiten.

An unserem Hauptsitz haben wir ein Forschungs- und Entwicklungszentrum geschaffen und haben damit die Möglichkeit, in sehr kurzen Zeiträumen neue Produkte zu entwerfen, Prototypen zu erstellen, zu testen und ausführlich Marktforschung zu betreiben.

 

 

Hotelgewerbe Lösungen

Hotels auf der ganzen Welt vertrauen den Boxspringbetten, denn damit können sie wiederum ihr Ziel erfüllen, dem Hotelgast ein Premium-Schlaferlebnis zu ermöglichen, weit weg vom eigenem Heim.

 

Die globale Aufstellung unserer Marken bietet eine Vielzahl von Technologien, um damit überall auf der Welt eine hohe Gästezufriedenheit zu gewährleisten. Alle Boxspringmatratzen erfüllen die gleichen hohen Qualitätsstandards, den gleich hohen Komfort und gleich lange Haltbarkeit.

Unsere Schlafsysteme können an lokale und regionale Maßstäbe angepasst werden, um die unterschiedlichen Produkt- und Design-Anforderungen der Hotellerie gerecht zu werden.

Wir sind als etablierter Zulieferer für Top Hotels auf der ganzen Welt bekannt, und daher wissen wir, welche Spezifikationen und Budget-Parameter erfolgreiche Schlüsselfaktoren sind.

 

Lösungen im Einzelhandel bieten eine Vielzahl von innovativen Produkten von preiswert bis Premium. Unsere Marken verfügen über bewährte Technologien und neuesten Innovationen.

 

Jedes unserer Produkte hat ausgeprägte Merkmale, welche die Bedürfnisse der Verbraucher erfüllen und eine emotionale und intellektuelle Verbindung schaffen kann.

 

Bindung von Konsumenten und unterstützt Einzelhändler

Große Sorgfalt geht in jedem Schritt des Prozesses von der Planung bis zur Zeit eine Matratze Kollektion trifft den Verkaufsraum. Die Verbraucher sind durch das Gefühl der Matratze, das Aussehen der Matratze und dem Marketing-Support rund um die Matratze betroffen. Jede und sehr Aspekt wurde sorgfältig in Handarbeit gemacht, um emotional und intellektuell zu verbinden mit den Verbrauchern. Unser Ziel ist es, wirkungsvolle und informativen Marketing-Unterstützung, um die Zugriffszahlen und letztlich Umsatz Nähe helfen erstellen.

 

 

Das Boxspringbett - ein komfortabler Trend aus den USA

 

Das Boxspringbett - eine Innovation oder doch eher ein alter Hut? Boxspringbetten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und wandern so immer mehr vom Hotelzimmer in die eigenen Schlafzimmer.

Woher kommen Boxspringbetten?

 

 

Boxspringbetten wurden Ende des 19. Jahrhunderts in Amerika entwickelt und werden daher auch oft als Amerikanische Betten bezeichnet. Der Name setzt sich somit aus den beiden Begriffen "box" und "spring" zusammen, was so viel bedeutet wie der Rahmen um den Federkern. Damit ist auch der Aufbau des Bettes schon beschrieben. Das Untergestellt, welches auf Füßen steht, um eine Luftzirkulation zu ermöglichen, stellt den Rahmen dar, welcher die Federung enthält, darauf kommt eine Matratze und je nach Belieben noch ein zusätzlicher Topper.

Für wen sind Boxspringbetten geeignet?

 

Boxspringbetten haben viele Vorteile und sind somit auch für zahlreiche Personen geeignet. Durch die besondere Höhe eignen sich Boxspringbetten zum Beispiel für ältere Personen, da hier das Ein- und Aussteigen erleichtert wird. Der spezielle Federkern unterstützt die Wirbelsäule im Schlaf und ist somit vor allem für Menschen mit Rückenschmerzen geeignet. Nicht zuletzt haben Boxspringbetten eine optimale Höhe zum Fernsehen, weshalb Sie auch für Menschen gut geeignet sind, die gerne vom kuscheligen Bett aus Fernsehen wollen.

Was sind die Vorteile von Boxspringbetten?

 

Neben dem rein optischen Pluspunkt von Boxspringbetten, die durch Ihr wuchtiges Design sehr kuschelig wirken hat die Höhe auch noch einen entscheidenden Vorteil beim Ein- und Aussteigen aus dem Bett, was vor allem älteren Menschen somit leichter fällt. Aber auch jungen Menschen mit Rückenproblemen ist hier viel geholfen. Je nachdem wie die oberste Auflage gewählt wird, kann das Bett besonders kuschelig werden und ist damit optimal für "Frostbeulen" geeignet.

Was sind die Nachteile von Boxspringbetten?

 

Ist die Matratze zu weich gewählt können Boxspringbetten zu Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit führen und bei zu starkem Einsinken auch dazu, dass durch die Wärme das Schwitzen mehr gefördert wird. Daher ist es sehr wichtig sich mit dem optimalen Härtegrad beim Kauf eines Boxspringbettes auseinanderzusetzen, um diese Fehler zu vermeiden. Darüber hinaus ist ein Boxspringbett oft sperrig und damit schwer zu transportieren. Auch beim Austausch der Matratze ist mit einem höheren Aufwand zu rechnen.

In welchen Größen sind Boxspringbetten verfügbar?

 

Boxspringbetten sind in zahlreichen Ausführungen vorhanden. Bei Schlafwelt können Sie Betten mit einer Liegefläche von 90x200 cm, 100x200 cm, 120x200 cm oder 140x200 cm bestellen. Wenn Sie etwas mehr Platz benötigen sind Boxspringbetten auch in den Maßen 160x200 cm, 180x200 cm oder 200x200 cm verfügbar.

Welche Hersteller gibt es für Boxspringbetten?

 

Was ist das Besondere an Boxspringbetten?

 

 

Das Besondere an Boxspringbetten liegt in der Konstruktion. Die verschiedenen Bauteile - von der Federbox über den Matratzenkern bis zum Topper, können individuell aufeinander abgestimmt werden und bieten somit den höchstmöglichen Komfort für jeden Schlaftyp. Im Gegensatz zu herkömmlichen Betten ist v.a. der Topper das entscheidende Merkmal, welches Boxspringbetten so besonders macht.

Helfen Boxspringbetten gegen Rückenschmerzen?

 

Wird das Boxspringbett auf die eigenen Bedürfnisse optimal abgestimmt kann es Rückenschmerzen vorbeugen oder diese lindern. Durch den eingesetzten Federkern und die Punktelastizität der Matratze wird die Wirbelsäule optimal gestützt und die Muskulatur kann sich entspannen. Auch die Höhe des Bettes und das damit verbundene leichtere Einsteigen und Aussteigen entlasten den Rücken und beugen somit Schmerzen vor.

Was ist beim Kauf von Boxspringbetten zu beachten?

 

Lassen Sie sich beim Kauf Ihres Boxspringbettes beraten, damit die einzelnen Komponenten perfekt auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden können. Neben der Wahl des richtigen Rahmens ist auch die Boxspring-Matratze und der Boxspring-Topper darauf abzustimmen. Achten Sie dabei auf die Qualität der Produkte, um die positiven Eigenschaften von Boxspringbetten auch in vollem Umfang ausschöpfen zu können. Unser Schlafwelt Service steht Ihnen bei Fragen rund um die Uhr zur Verfügung.

 

 

Das Boxspringbett ist eine Innovation aus den Vereinigten Staaten von Amerika und trägt deshalb auch den Namen Amerikanisches Bett. Hierbei handelt es sich um ein Bettsystem, dem ein gefedertes Untergestell als Basis dient. Box Spring bedeutet nämlich nichts anderes als Rahmen für die Federung. Ein Lattenrost erübrigt sich daher bei diesem Bettsystem.

Die Kombination macht‘s

 

Boxspringbetten werden oft mit Matratzen aus Federkern, Taschenfederkern oder Bonnellfederkern kombiniert. Die Boxspring-Matratzen können allerdings viel dicker ausfallen als handelsübliche Varianten. Zusätzlich sorgt ein Topper für den hohen Schlafkomfort ohne störende Ränder. Der Boxspring-Topper ist in der Regel mit einem hygienischen Bezug versehen und lässt unangenehme 'Besucherritzen' zwischen den einzelnen Seiten beim Doppelbett gänzlich verschwinden.

Boxspringbett - pure Bequemlichkeit

 

Ein Boxspringbett stellt die Königsklasse unter allen Betten dar. Die prunkvollen Betten, die sich insbesondere in Amerika großer Beliebtheit erfreuen, finden sich seit einigen Jahren auch vermehrt in den deutschen Schlafzimmern wieder. Ein Boxspringbett zeichnet sich insbesondere durch die Schichtung mehrerer Matratzen aus. In der Regel verfügen die Betten über einen Boxspring, was so viel bedeutet wie „Kiste mit Federn“, welche ein Bettkasten und eine Schlafunterlage bietet. Die Komfortliegehöhe beträgt bei diesen Luxusbetten 55 bis 60 Zentimeter, was das Ein- und Aussteigen aus dem Bett sehr bequem macht.

 

Der Boxspring unserer Betten besteht aus einem hochwertigen Rahmen, der die komfortable Federung umgibt. Hauptsächlich bieten wir eine hochwertige Bonnell-Federkernmatratze als Unterfederung an, sodass unsere Betten einen Liegekomfort auf höchstem Niveau bieten. Durch die Unterfederung und Obermatratze werden eine optimale Körperanpassung und eine perfekte Stütze für den Körper ermöglicht. Wir bieten Ihnen unsere wunderschönen Boxspringbetten in mehreren Farben, Breiten und Ausführungen an. Je nach individuellen Vorlieben haben Sie bei der Obermatratze eine Auswahl zwischen drei qualitativ hochwertigen Modellen. Unsere Boxspringbetten mit stylischem Design lassen sich ohne Probleme mit jedem Einrichtungsstil vereinbaren.

Das Boxspringbett bietet eine optimale Luftzirkulation

 

Das komplette Boxspringbett ist mit einem textilen Material bezogen und steht zum Zwecke der Belüftung auf Füßen. Durch den Stoffbezug wird das angenehme Gefühl der Randlosigkeit noch verstärkt. Diesen enorm hohen Schlafkomfort leisteten sich früher nur Hotels und Kreuzfahrtschiffe, bis Boxspringbetten aufgrund einer erhöhten Produktion auch zu günstigen Preisen in den europäischen Fachhandel gelangten. Mittlerweile gibt es das Boxspring in vielen verschiedenen Variationen und Größen, wobei 180x200 cm als klassische Standardgröße gilt. Eine optimale Luftzirkulation sorgt zudem für ein angenehmes Schlafklima. Einige Boxspringmodelle sind mit verstellbarem Kopf- und Fußteil ausgestattet.

Worauf es beim Boxspringbett ankommt!

 

Ein Boxspringbett bietet zahlreiche Vorteile, jedoch sollten auch vor dem Kauf einige Dinge beachtet werden. Die Wahl der Obermatratze und der Boxspringbett Härtegrad sollten gut durchdacht sein, da sie insbesondere über den Schlafkomfort entscheiden. Da das Wechseln der Matratzen eines Boxspringbettes oft etwas schwieriger ist, sollte ein hochwertiger Topper, der auch als Matratzenschutz dient, und ein Spannbettlaken genutzt werden. Zudem empfehlen wir ein regelmäßiges Lüften, um den Luftaustausch zu unterstützen.

Das Boxspringbett bei Schlafwelt mit hochwertigem Service

 

 

Nachfragesteigerung von 19 Prozent bei Schlafzimmermöbeln - Boxspringbetten sind wieder beliebteste Kategorie

 

Mit Beginn des Herbstes wird demnach der Fokus wieder vermehrt auf ein gemütliches Zuhause gelegt. Insbesondere das Schlafzimmer ist der perfekte Ort, um sich zurückzuziehen und abzuschalten. Durchschnittlich ein Drittel seines Lebens verbringt jeder Mensch im Bett. Daher sollte auf einen hohen Schlafkomfort geachtet werden, um ausreichend Ruhe und beste Erholung zu gewährleisten. Im Vorjahresvergleich ist die Besucheranzahl in der Kategorie Betten im Juli und August noch einmal um 19,0 Prozent angestiegen.

 

Der Nachfrageanteil in der Kategorie „Boxspringbetten“ ist im Vergleich zu 2014  von 28,8 auf 38,2 Prozent gestiegen. Dagegen ist die Nachfrage in „Doppelbetten“ in diesem Jahr mit einem Anteil von 19,4 Prozent (2014: 26,4%) leicht zurückgegangen. Den dritten Platz teilen sich „Polsterbetten“ mit 5,7% (2014: 5,7%) und „Funktionsbetten“ mit 5,3% (2014: 7,04%).

 

Neben dem Gemütlichkeitsfaktor und dem hohen Schlafkomfort, den jedes Bett bieten sollte, spielen auch Faktoren wie Größe bzw. Matratzenmaße, Härtegrad, Liegezonen und Farbe eine große Rolle bei der Auswahl des richtigen Bettes. Think big: In diesem Jahr wünschen sich die moebel.de-Besucher noch mehr Platz im Bett und bevorzugen vorwiegend Matratzenmaße in der Größe 180 x 200 und 200 x 200 cm. Da Boxspringbetten mitsamt der Matratze geliefert werden, spielt die Wahl des richtigen Härtegrades bereits bei der Kaufentscheidung eine wichtige Rolle. Der richtige Härtegrad schont die Wirbelsäule und beugt Rückenschmerzen vor.  Bei der Farbwahl gewinnen erneut die neutralen Farben: Nach Weiß und Grau sind auch Schwarz und Beige die Trend-Farben dieses Jahres.

 

 

Was wirklich hinter dem Trend steckt, sollen diese 10 FAQs klären.

 

1.       Wieso heißt ein Boxspringbett eigentlich Boxspringbett?

 

„Boxspring“ bedeutet in der wörtlichen Übersetzung „Kiste mit Federn“ und da man bei einem Boxspringbett vergebens nach einem klassischen Lattenrost sucht, sicherlich aber einen Massivholz-Rahmen findet, der mehrere Matratzen umgibt, trägt das trendige Boxspringbett einen Namen, der an Henry Maske und Axel Schulz erinnert.

 

2.       Wie ist ein Boxspringbett aufgebaut?

 

Wird ein Boxspringbett im Querschnitt betrachtet, scheint es, als würde es aus mehreren Matratzen bestehen. Auf den Füßen befindet sich der „Boxspring“. Der Rahmen aus Massivholz, ist 20 bis 30 Zentimeter hoch und in der Regel mit Stoff bezogen. Die unterste Schicht ist quasi die „Untermatratze“. Diese besteht aus Fasermatten und Schaumstoff. Dann folgt die zweite Matratzenebene. Bei klassischen Boxspringbetten besteht die sogenannte „Obermatratze“ auch aus Tonnentaschenfedernkern- oder einfachen Federkernmatratzen. Die Krone des Boxspringbetts heißt „Topper“ und hat auch die Funktion eines Matratzenschoners.

 

3.       Warum eignet sich ein Boxspringbett gut für ältere Menschen?

 

Boxspringbetten sind höher als gewöhnliche Betten. Das erleichtert ganz allgemein den Ein- und Ausstieg ins Bett. Und da gerade im Alter Komfort und Anpassung des Umfelds immer wichtiger werden, eignen sich Boxspringbetten auch besonders gut für ältere Menschen. Ursula Geismann vom Verband der Deutschen Möbelindustrie erklärte dazu: „Die Einstiegshöhe liegt bei 60, 70 Zentimetern. Man kommt dadurch leicht ins Bett und wieder heraus.“

 

4.       Was ist dran an dem Testergebnis, dass die Matratzen von Boxspringbetten zu weich sind?

 

In Tests erhielten Boxspringbetten in der Vergangenheit schlechte Noten. Bemängelt wurde, dass der angegebene Härtegrad nicht korrekt sei. Tatsache ist jedoch, dass der Härtegrad von Boxspringbetten und herkömmlichen Bettenmodellen nicht vergleichbar ist. Korrekt sei, dass man zwar weich liege, doch dabei hängt der Körper nicht durch bzw. wird er vielmehr durch die Federkernbox optimal gestützt. Zum Vergleich: Eine „normale“ Matratze gibt es in fünf verschiedenen Härtegraden. Beim Boxspringbett reichen zwei (H2 und H3), da das Untergestell ebenfalls eine Federleistung erbringt.

 

5.       Welche Varianten von Boxspringbetten gibt es?

 

Eins haben wohl alle Boxsprintbetten gemeinsam: Sie sehen wahrlich mächtig aus. Doch da auch in Boxspringbetten ganz verschiedene Menschen ihre Nachtruhe genießen, muss es folgerichtig auch verschiede Boxspringbett-Modelle geben. Neben unterschiedlichen Designs, gibt es auch verschiedene Nutzergruppen, die nicht auf ein Boxspringbett verzichten müssen:

-  Übergewichtige Menschen müssen nicht auf Boxspringbetten verzichten. Wer über 100 Kilogramm wiegt sollte auf Rosshaar- und Naturfasermatratzen verzichten. Im Boxspringbettensektor werden auch Spezialmatratzen für übergewichtige Menschen angeboten. Hierbei haben sich sogenannte punkt- und druckelastische Matratzen bewährt, denn diese stützen den Körper optimal und schonen Rücken und Gelenke. Während die Untermatratzen härter sind, können die Topper weicher ausfallen und dadurch mehr Liege- und auch Schlafkomfort bieten.

-   Auch gibt es spezielle Angebote für Allergiker. Diejenigen, die allergisch auf Hausstaubmilben reagieren oder anderweitig allergiebelastet sind, wählen häufig zwischen Viscoschaum-, Federkern- oder Latexmatratzen. Dabei sind nicht nur die Matratzen selbst für Allergiker geeignet, sondern auch die Bezüge leicht abnehmbar und waschbar.

-  Für Senioren oder Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit gibt es technische Details, die ein Boxspringbett noch komfortabler machen können. Dazu zählen auch elektrisch verstellbare Teile am Bett. Weitere Infos rund ums altersgerechte Bauen und Wohnen gibt es hier.

-  Für Menschen „Ü-1,80“ gibt es entsprechend extra lange Modelle, die zehn oder gar 20 Zentimeter länger sind als das Standardmaß. Warum dieses bereits ab 1,80 Meter Körpergröße relevant wird? Weil das Bett so lang sein soll, wie die Summe der Körpergröße plus 20 oder idealerweise 30 Zentimeter beträgt. Wer sich in Anbetracht der Vielzahl an Möglichkeit unsicher ist, kann sich ein Boxspringbett individuell konfigurieren lassen.

 

 

6.       In welchen Härtegraden ist ein Boxspringbett verfügbar?

 

Beim Boxspringbett wird der Härtegrad gleich zweimal ausgewählt: Einmal bei der Boxspringmatratze (der „Obermatratze“) und einmal beim Topper. Der Grad der Boxspringmatratze richtet sich in der Regel nach dem Gewicht. Härtegrad 2 ist für Menschen unter 80 Kilogramm geeignet, Härtegrad 3 für Schwerere. Beim Topper darf dann der individuelle Liege-„Geschmack“ darüber entscheiden, ob der neue Boxspring-Inhaber lieber härter oder lieber weicher liegt.

 

 

7.       Muss ich bei einem Boxspringbett auf den Bettkasten verzichten?

 

Nein. Es gibt Hersteller, die Bettkasten für Boxspringbetten anbieten. Dabei gibt es zwei Varianten: Ein Bettkasten, der als separates Möbelstück zwar Platz bietet, um Dinge unterzubringen, allerdings nicht gerade platzsparend ist. Variante 2 ist ein Bettkasten, der unter der Liegefläche andockt. Allerdings muss dann ein wenig getrickst werden, um Platz zu gewinnen. Oft wird hierfür auf Minitonnentaschenfederkern ausgewichen.

 

 

8.       Wie rechtfertigt sich der höhere Preis bei Boxspringbetten?

 

Der Unterbau, also der namensgebende „Boxspring“, entlastet die eigentliche Matratze – und zwar nicht punktuell, sondern auf der ganzen Fläche. Während der Besitzer im Bett liegt, wird der Druck quasi an den Boxspring abgegeben. So wird die eigentliche Matratze geschont und die Lebensdauer erhöht sich. Zudem ermöglicht das Baukastenprinzip vieler Modelle eine Variation im Rahmen des Lebenszyklus des Boxspringbetts.

 

9.       Gibt es Einzel- und Doppelmatratzen für Boxspringbetten?

 

Ja. Matratzen für Boxspringbetten beginnen bei einer Breite von 1,20 Meter und sind auch als Doppelbett-Variante erhältlich. Je nach Paar empfiehlt sich auch bei einem Doppelbett auf zwei getrennte Matratzen zu setzen. Dies ist dann sinnvoll, wenn das Körpergewicht erheblich variiert oder gefühlsmäßige verschiedene Härtegrade gewünscht werden. Um die trennende Kuhle nicht zu sehr stören zu lassen, verwenden viele zwei Matratzen – und ein Laken.

 

10.   Wie ist ein Boxspringbett zu reinigen?

 

Der Aufbau eines Boxspringbetts mit Federungssystem ist für ein gesundes Schlafklima dienlich und auch die Luftzirkulation sorgt für eine hygienische Schlafunterlage. Matratzenbezüge und Topper können einfach abgezogen und in der Maschine gereinigt werden. Zur regelmäßigen Reinigung werden die Bezüge des Boxspringbetts einfach abgesaugt.

 

 

1. Aktueller Trend Boxspringbetten - Exclusiv, Legendär, Bezahlbar.

 

2. Die Boxspring AG ist Importeur Original amerikanischer Boxspringbetten im für den Normalbürger bezahlbaren Luxus-Segment

 

 

Boxspringbetten oder auch Kontinentalbetten genannt, sind die beliebtesten und meist verkauften Betten weltweit. Bekannte Marken wie Spring Air® (seit 1926) oder Kingsdown© (seit 1904) (oder auch der Nobelmarke God save the King) prägen diesen Bettenkult seit mehr als 100 Jahren.

 

Kaum denkbar, dass Königin Elisabeth, Barack Obama oder Tom Cruise auf einem Lattenrost mit Kaltschaummatratze ihre Ruhe finden. Noch vor kurzem kannten wir Boxspringbetten nur aus den elitären Luxushotels oder den amerikanischen Society Soaps. Und das, obwohl europäische Nobelmarken wie Hästens, VI-Spring, Duxiana, Treca, Schramm etc. keine Wünsche offen lassen. Mit Preisen um 10.000 € bis 40.000 Euro für ein Doppelbett bedienen oben genannte Hersteller seit Jahrzehnten aber auch nur 0,5% der Bevölkerung. Die Hilferufe nach dem sagenumwobenen Luxusbett für jeden normal Sterblichen wurden immer lauter.

 

Die Wahrheit sieht doch so aus: 99% der im normalem Handdel angebotenen Boxspringbetten bis 6.000 Euro bestehen aus Matratzen und Auflagen, wie sie in jeder anderen Matratzenabteilung auf dem Lattenrost zu finden sind. Die Hersteller modifizieren den Bettkasten eines Polsterbettes mehr oder weniger zu einem Boxspringunterbau, stecken die meist einfache Matratze in einen farbigen Möbelstoff und schminken diese mit nie gesehenen Topper-Überraschungen. Der Komfort ist nebensächlich, solange der Name "Boxspringbett" drauf steht. Sowohl im Internet als auch in Werbeprospekten werden amerikanische Luxusbetten und noble Hotelbetten über den grünem Klee angepriesen, letztendlich sind es aber nur die europäische Nobelschmieden oder amerikanische Kultmarken die wirklich in solchen Häusern anzutreffen sind.

 

So kann man sagen, dass solche Betten aus dem normalen Möbelhandel weder das Prädikat Luxus verdienen, noch findet man diese Betten da, wo Luxus ausgiebig und fast schon dekadent gelebt wird. Folglich bleibt wirklich nur das originale amerikanische Boxspringbett, welches von 2.000 - 4.000 Euro im Internet oder eben bei den Nobelmarken ab 10.000 Euro aufwärts im Fachhandel erhältlich ist.

 

Ein echtes Boxspringbett verkörpert das beliebteste und komfortabelste Bett weltweit. Es vereint einen gefederten Unterbau und eine sehr hohe, meist durchgehende und schwere Boxspringmatratze. Alle Wohlfühlkomponenten inklusive der topperartigen Eigenschaften in den Auflagen, werden je nach Komfortanspruch bereits in der Matratze abgestimmt und verarbeitet. Lose und vor allem aus Schaum bestehende Auflagen, zerstören den erfrischenden, Blasebalg ähnlichen Klimaaustausch und sorgen ggf. sogar für schwitzendes Unbehagen. Zudem wird die Wahrnehmung der besonders fluffigen, flexiblen Oberfläche und mikroschwingenden Elastizität der Matratze durch Schäume aller Art abgestumpft. Wenn die Matratzenoberfläche überhaupt noch veredelt werden soll, dann nur mit Kamelwolle, Rosshaar, Cashmere oder Bettfedern (wie in einem Ritz Carlton, St. Regis etc.).

 

 

Die Boxspring Marke Kingsdown® seit 1904

Seit 111 Jahren zählt Kingsdown® zu den begehrten Boxspring Marken im gehobenen nordamerikanischen Haushalt. Diese Betten sind mit dem anspruchsvollen, westlichen 5 Sterne Hotel Standard der Marriotts, Ritz' oder Sheratons etc. gleichzusetzen.  Kingsdown® gehört somit zu den hochwertigsten amerikanischen Marken und versorgt weltweit unterschiedlichste Kundenketten mit diversen Absatzstrategien. Der gute Ruf und mehr als 100 Jahre Erfahrung kommt von einer stark forcierten Qualitäts-Basis. In verschiedenen Kollektionen werden nur bewährte, schadstofffreie und in sich greifende Komponenten eingesetzt.

Boxspringbetten in vielen Varianten sind aktueller denn je in Europa und es gibt diese mittlerweile sprichwörtlich wie Sand am Meer. In der Nobelhotellerie und Schickeria dieser Welt längst Gewohnheit, möchte der Normalverbraucher nun auch solch ein Original vollendetes Bett besitzen. Schade nur, dass im Fachhandel nahezu alle Topper-beladenen Betten billige Blender sind, mit denen all diejenigen über den Tisch gezogen werden, die ein echtes Boxspringbett noch nicht erleben durften. Das mag für den Einen Schlechtmacherei sein, für den Anderen aber die Rettung vor dem Fehlkauf. Weder bei Kingsdown® in North Carolina noch bei anderen weltweit anerkannten Betten Marken kennt man ein Boxspringbett, dass dünne Lattenrost-Matratzen und aufliegende Schaummatten beinhaltet. Wir verstehen sehr wohl, dass die meisten Menschen weder in einem Ritz Hotel übernachten, noch einen reichen Onkel in Amerika haben. Woher sollte also der Anspruch des Kenners kommen? Eine Möglichkeit wäre jedenfalls die, dass Sie sich den Shop der Boxspring AG genau anschauen. Jede der handgearbeiteten Matratzen aus North Carolina wird den Interessierten durch herausragende Eigenschaften überzeugen.

Um luxuriöse Boxspringbetten von Kingsdown® zu einem unschlagbar guten Preis-Leistungsverhältnis anbieten zu können, haben wir von der Boxspring AG unsere Kosten auf ein Minimum reduziert. Wir sind als Direktimporteur tätig und verzichten ganz bewusst auf teure Ausstellungsräume in vielen Städten und bunte Hochglanzprospekte. Statt eines aufwendigen und teuren Vertriebsnetzes setzen wir auf schlanke Strukturen und eine intelligente logistische Planung. Dadurch sind wir in der Lage, die so eingesparten Kosten in vollem Umfang an unsere Kunden weiterzugeben. Wir legen großen Wert darauf, Ihnen Ihr luxuriöses Bett zum bestmöglichen Preis anzubieten, denn unserer Überzeugung nach kann Luxus durchaus Preiswert sein. Daher bekommen Sie bei der Boxspring AG ein Original Boxspringbett zu einem fairen Preis.

 Wo sonst erhalten Sie ein amerikanisches Boxspringbett als Original? Und dafür sind wir nicht bereit, auch nur die geringsten Abstriche zu machen: Wir möchten Sie davor schützen, billige Blender zu erwerben. Zufriedene Kunden erhalten bei Kingsdown® Alles, was ein so exquisites und hochwertiges Produkt verdient. Und wenn Sie schon ein Boxspringbett online kaufen möchten - warum dann bei Firmen wie Otto, Poco, Roller oder Ikea? Das sind doch keine Boxspring Experten, sondern Allerweltskaufhäuser. Wir sind König, weil wir die Boxspring Experten sind!

 

Ein königliches Bett

Wir sammelten die wertvollsten Erkenntnisse unserer 100-jährigen Erfahrung in der Herstellung handgefertigter Betten. Wir machten das weltweit beste Know-How ausfindig, um Komfort und optimalen Schlaf für den menschlichen Körper bieten zu können. Wir suchten in der ganzen Welt nach den absolut feinsten Naturmaterialien. Dann legten wir alles in die Hände unserer begabtesten und erfahrensten Handwerker. Alles wird ausschließlich per Hand und aus reinsten Naturmaterialien gefertigt. Es gibt weltweit nichts Vergleichbares.

 

Handwerkskunst Die Werkstatt

 

Jedes Bett wird von Hand gebaut – unter Einsatz nur der besten Naturmaterialien wie edelstes reines Leinen, Baumwolle und Wolle, hochwertigstes schwedisches Kiefernholz und echtes, hypoallergenes Rosshaar. Der Unterschied steckt in den Details und in unserem Streben, den besten Schlaf für Menschen bieten zu können, die auf Lebensqualität Wert legen.

 

Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben, oder eine ausführliche Beratung wünschen, steht unser freundliches und kompetentes Team gerne zu Ihrer Verfügung. Wir sind sicher, Ihnen Ihr perfektes Traumbett anbieten zu können und freuen uns auf Ihren Einkauf.

Tradition, Kontinuität und Liebe zum Detail scheinen der Garant für das Überleben der Manufaktur zu sein.

Eine Tradition, ist ein Brauch oder der Weltanschauung, die von Generation zu Generation weitergegeben. Kingsdown Tradition ist die Verkörperung unseres Glaubens an Qualität, aus den Materialien, die wir auswählen, um die Sorgfalt, mit der sie in diesem außergewöhnlichen zweiseitige Matratze montiert. Diese Sammlung bietet feine Gewebe mit Seide oder Kaschmir, Spezialfasern wie natürliche Baumwolle, Seide und Wolle, und druckentlastende Schäume mit Kühleigenschaften, die gesünderen Schlaf zu fördern infundiert.

 

Traditionelle Zweiseitige Construction

 

Tradition Matratzen verfügen über zweiseitige Konstruktion für lang anhaltenden Komfort und Unterstützung. Diese Bauweise erhöht die Lebensdauer der jedem Schlaf-Set, so dass Sie diese altehrwürdige Schlaferlebnis noch länger genießen können.

*Preise in Euro, inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Boxspringbett Weiß Lucia SilberBoxspringbett Weiß Lucia Silber, ab 3018.00€*
Boxspringbett Luxus RotBoxspringbett Luxus Rot, ab 3843.00€*
Night Velvet GoldBoxspringbett Night Velvet Gold ab 4238.00€*
Just Elegant Velvet GoldBoxspringbett Just Elegant Velvet Gold ab 1764.00€*
Boxspringbett Antik Vivant XLBoxspringbett Antik Vivant XL ab 1343.00€*, mit Unterbau Frame Holz Hell, Eckfüße Nina verchromt, Matratze St. Andrews American Standard, Kopfteil Vivant XL
Roselle Velvet GoldBoxspringbett Roselle Velvet Gold ab 1937.00€*
Boxspringbett FuturisticBoxspringbett Futuristic ab 1464.00€*, mit Unterbau Obsession 20cm, Eckfüße Nina verchromt, Matratze Synopsis, Kopfteil Futuristic
Vivant XL Velvet Barock BlauBoxspringbett Vivant XL Velvelt Barock Blau ab 2028,00€*
BoxspringbettBoxspringbett ab 3248,00€*
Magnefique Velvet Barock BlauBoxspringbett Magnefique Velvet Barock Blau ab 1144,00€*
Vivant Velvet BarockblauBoxspringbett Vivant Velvet Barock Blau ab 939,00€*
Baroness Velvet RotBoxspringbett Baroness Velvet Rot ab 1113,00€*
Futuristic Boxspringbett StuttgartFuturistic Boxspringbett Rot ab 2286.00€*
Vivant XL Boxspringbett RotVivant XL Boxspringbett Rot ab 1909.00€*
Boxspringbett Golden Rose RotBoxspringbett Golden Rose Rot ab 4871.00€*
Lucia Boxspringbett Poco GrauLucia Boxspringbett Grau, ab 3208.00€*
Fame Frame Velvet Grauab 1294.00€*
Just Elegant Velvet Grauab 2070.00€*
Davidson Velvet Grauab 1565,00€*
Vivant Microfaser Bärenbraunab 1139,00€*
Just Elegant Microfaser Bärenbraunab 1878,00€*
Silver Rose Microfaser Bärenbraunab 3041,00€*
Magnefique Microfaser Bärenbraunab 1930,00€*
Lucia Schwarz Gold Microfaser Schwarzab 2558,00€*
Baroness Microfaser Schwarzab 1413,00€*
Magnefique Microfaser Schwarzab 4040,00€*
Fame Frame Microfaser Schwarzab 1718,00€*
Davidson Microfaser Beigeab 1291,00€*
Vivant XL Microfaser Beigeab 2028,00€*
Baroness Microfaser Beigeab 1299,00€*
French Microfaser Beigeab 1564,00€*
Magnefique Microfaser Steingrauab 2124,00€*
Davidson Microfaser Steingrauab 1515,00€*
Futuristic Microfaser Steingrauab 1887,00€*
Vivant Microfaser Steingrauab 939,00€*
Chateau Polster weiß Antik Kupferab 4312,00€*
Fame Frame Antik Kupferab 1294,00€* Silver Rose Antik BoxspringbettSilver Rose Antik Boxspringbett, ab 3248.00€*
Boxspringbett Antik KupferBoxspringbett Antik Kupfer, ab 1863.00€*
Boxspringbett Antik French LatteBoxspringbett Antik French Latte, ab 1866.00€*
Boxspringbett Antik LatteBoxspringbett Antik Latte, ab 939.00€*
Baroness Antik BoxspringbettBaroness Antik Boxspringbett, ab 1261.00€*
Holz Boxspringbett ChateauHolz Boxspringbett Chateau, ab 4312.00€*

Gebührenfreie telefonische Beratung

080030001000

Telefonische Beratung
Boxspringbett Vivant

Boxspringbett Vivant

Boxspringbett mit Kopfteil Vivant, Standard Boxspring Unterbau, Eckfüße Silber/Grau und Continental-Deluxe Boxspringmatratze

Boxspringbett Clementine

Boxspringbett Clementine

Boxspringbett mit Kopfteil Clementine, Standard Boxspring Unterbau, Eckfüße Braun und Continental-Deluxe Boxspringmatratze

Boxspringbett Stripe mit Continental-Deluxe

Boxspringbett mit Kopfteil Stripe, Boxspring Unterbau Standard,
Eckfüße Wenge und Continental-Deluxe Boxspringmatratze

Boxspringbett Square mit Royalty

Boxspringbett mit Kopfteil Square, Boxspring Unterbau Standard,

Eckfüße Silber/Rund und Continental-Deluxe Boxspringmatratze

Boxspring AG   |   Zeppelinstrasse 4   |   D-74385 Pleidelsheim   |   Tel. +49 (0)7144 8869003   |   Fax +49 (0)32121-326 034

Kontakt   |   AGB   |   Impressum   |   Vorstand: Holger Weinmann   |   Ust-Ident Nr DE 815550335   |   HRB Nr 752270   |   OS-Plattform der EU